Code/Syntax in WordPress darstellen

Datum: 20. Oktober 2019
Autor: Bastian
Kategorie: Code
code example

Wer kennt es nicht?  Wir wollen technische Informationen vermitteln und irgendwann kommen wir an den Punkt wo wir einfach eine Code-Zeile oder ein ganzes Dokument ausgeben müssen. Da kommt uns dann die Darstellung und auch teilweise der Code selbst, welcher unter Umständen ausgeführt werden will, in die Quere. Abhilfe schaffen bei WordPress Syntax-Highlighter Plugins.

<?php
// PHP code goes here 
echo 'Hello World,<br>';
echo 'ich bin das "Enlighter - Customizable Syntax Highlighter" Plugin.<br>'; 
echo '<br>';
echo 'Dieses Plugin stellt die Lösung für mich dar nach einer Odyssee der Recherche nach einem Ersatz für den "Crayon Syntax Highlighter"';
?>

Welche Plugins habe ich ausprobiert?

Die Wahl für einen Syntax Highlighter war für mich eigentlich klar – ich nehme wieder meinen Liebling von damals den Crayon Syntax Highlighter von Aram Kocharyan und da ging es los…
Im Folgenden zähle ich ein paar Highlighter-Plugins auf, welche ich in den letzten Stunden angetestet habe. Bitte beachtet, dass das hier keine vollständige Liste ist und keine generell gültige Bewertung darstellen kann. Des Weiteren erwähne ich auch einige Plugins gar nicht, welche ich noch installiert hatte, aber ebenso schnell wieder deinstallierte.

Crayon Syntax Highlighter

Dieses Plugin wird seit 3 Jahren nicht mehr weiterentwicklelt, was für sich schon ein schlechtes Zeichen ist. Nach Installation kamen auch sofort Fehler mit der PHP-Version. Glücklicherweise haben die Jungs von crunchify.com die nötigen fixes in diesem Tutorial erklärt und auf GitHub ein Repository mit den fixes zum Download Bereitgestellt.

Quellen:
https://de.wordpress.org/plugins/crayon-syntax-highlighter/
https://crunchify.com/fix-for-crayon-syntax-highlighter-wordpress-plugin-and-php-7-3-fatal-error/ 
https://github.com/Crunchify/crayon-syntax-highlighter/releases

Leider funktionierte der Crayon Syntax Highlighter auch danach nicht einwandfrei in meinem Theme. Das kann natürlich auch an meinem Theme liegen – also probiert es mal bei euch aus. Das Plugin war eigentlich immer top. Für mich ist es leider heute durch das raster gefallen.

Prismatic

Auf den ersten Blick ganz toll. Man kann zwischen Prism.js und Highlight.js wählen, aber am Ende funktionierte bei mir nur Prism.js und das Ergebnis / die Darstellung gefiel mir einfach nicht. Es tut was es soll, aber es war einfach nicht meins. 

Quelle:
https://de.wordpress.org/plugins/prismatic/

SyntaxHighlighter Evolved

40.000 aktive Installationen regelmäßige Updates – hier war ich mir sicher! Aber es kam alles anders. Wahrscheinlich hat mir mein Theme wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht. Trotzdem solltet Ihr dieses sehr beliebte Plugin mal ausprobieren – 40.000 Nutzer können sich nicht Irren oder?

Quelle:
https://de.wordpress.org/plugins/syntaxhighlighter/

Enlighter – Customizable Syntax Highlighter

Nach mehreren Stunden bin ich dann zu diesem Plugin gewechselt und siehe da, nachdem ich in Autoptimize die Skripte unter „wp-content/plugins/enlighter/“ ausgeschlossen habe lief es. Der Funktionsumfang ist simple und ausreichend und damit nahm meine Odysee ein Ende.

Quelle:
https://de.wordpress.org/plugins/enlighter/

Der <code> Block im WP-Editor

Brauch man wirklich mehr? Wer viel Code-Beispiele bringt wird sicher auf ein Plugin zurückgreifen um den Komfort und die schönere Darstellung zu nutzen, aber wer nur mal kurz ein paar Zeilen veröffentlichen will, der kann auch gerne einfach im WYSIWYG-Editor von WordPress das <code>-Tag verwenden.

Beispiel:
function test () {
echo 'hello world';
}

Fazit (persönliche Meinung)

Nach mehreren Stunden bin ich beim Enlighter – Customizable Syntax Highlighter gelandet und sehr erleichtert, dass dieses Thema erstmal einen Abschluss gefunden hat. 
Ich empfehle ganz klar und nach wie vor den Crayon Syntax Highlighter! Einfach Klasse, wenn er läuft… Versucht mal vom oben erwähnten GitHub Repository von crunchify.com die gefixte Version zu installieren, wenn er läuft werdet ihr mit ihm glücklich!
Wer einen Syntax-Highlighter empfehlen kann stößt bei mir auf ein offenes Ohr, denn besser geht immer.

happy coding ...